Notiz: Sie wollen mit Ihrem eigenen Fahrzeug durch Australien reisen, auf der Seidenstraße nach Osten aufbrechen oder auf Safari in Afrika gehen? An vielen Grenzübergängen außerhalb Europas brauchen Sie ein Carnet de Passages. Hier die wichtigsten Informationen.
 

Notiz: ADAC Entscheidungshilfe beim Kauf von Wohnmobilen bis 3,5 t und über 3,5 t
 

Notiz: Die Kfz-Steuer fürs Wohnmobil richtet sich nach Gewicht und Schadstoffklasse. Wir erklären, wie man die Steuer berechnet.
 

Notiz: Wer seine Urlaubskasse nicht unnötig mit Bußgeldern belasten will, sollte sich an die Tempolimits in Europa halten – denn im Ausland drohen oft hohe Strafen. Wo Sie wie schnell fahren dürfen haben wir in einer Grafik zusammengestellt.
 

Notiz: Für Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen höchstzulässigem Gesamtgewicht (hzG) – dazu zählen alle Lkw, Busse und schwere Wohnmobile – gilt auf Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen eine fahrleistungsabhängige Maut.
 

Notiz:
 

Notiz: Fahrerlaubnis-Verordnung - FeV
 

Notiz: Leitfaden zur Ermittlung der Schadstoffklassen schwerer Nutzfahrzeuge
 

Notiz: Euro6 AdBlue SCR DPF AGR – tauglich für die Fernreise ?
 

Notiz: Das Bundesministerium der Justiz und das Bundesamt für Justiz stellen für interessierte Bürgerinnen und Bürger nahezu das gesamte aktuelle Bundesrecht kostenlos im Internet bereit. Die Gesetze und Rechtsverordnungen können in ihrer jeweils geltenden Fassu
 

Notiz:
 

Notiz: Dies ist eine Länderübersicht der Netzsteckertypen, Netzspannungen und -frequenzen, die für den Anschluss in der untersten Ebene der Niederspannungsnetze (umgangssprachlich auch Lichtnetz) von Elektrogeräten und Leuchten verwendet werden. In allen Ländern
 

Notiz: Welche EURO-Einstufung hat mein Fahrzeug?
 

Notiz:
 

Notiz: Strassenverkehrsordnung
 

Notiz: Sulphur Levels in Diesel - Map Transition. Schwefelgehalt im Diesel weltweit.
 

Notiz: Wichtige Verkehrsbestimmungen und Gebühren für Wohnmobil & Co.
 

Notiz: Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) § 22 Ladung