Ein perfekter Tag! Bei bestem Wetter auf den Spuren von Carl von Linné durch den frühlingsgrünen, lichten Bergwald aus Kiefern und Birken hinauf auf den Prinskullen, ein Berg am Rande des Sarek Nationalparks in Schwedisch-Lappland. Die Fjällstation in Kvikkjokk war noch geschlossen, die Saison beginnt erst am 17. Juni. Dort wollten wir uns eigentlich über mögliche Touren informieren, im Internet ist darüber nicht so viel zu finden. Zum Startpunkt auf der anderen Seite des Flusses gibt es keine Brücke, dafür gibt es Björn, der zusammen mit seiner Lebensgefährtin Helena Bootstouren anbietet, und der auch sofort bereit war uns zu schippern und uns vieles zeigte und erklärte.